Magazin

7 SOFORTTIPPS FÜR MEHR HERZGESUNDHEIT
Warum Omega-3-Fettsäuren gut und ein langer Mittagsschlaf eher schlecht für die Herzgesundheit ist.
MEIN LEBEN MIT HISTAMINOSE

Hista, was? Noch vor einem Jahr konnte ich mit dem Begriff „Histaminose“ rein gar nichts anfangen. Ich war eine ganz normale Frau, Mitte 20. Auf die Frage, ob ich Nahrungsmittelunverträglichkeiten habe, konnte ich ganz klar mit „Nein“ antworten. Doch etwas brodelte in mir, und das schon lange...

HISTAMINARME GETRÄNKE: KAFFEE, TEE UND ALKOHOL BEI HISTAMINOSE
Eine herrlich duftende Tasse Kaffee oder Tee gehört zum Morgenritual für dich dazu? Du trinkst auch gerne mal ein Glas Alkohol? Wenn du empfindlich auf Histamin reagierst, solltest du dabei allerdings vorsichtig sein. Ich verrate dir heute, warum Kaffee, Tee und Alkohol bei einer Histaminintoleranz zur...
HISTAMININTOLERANZ: SO ERNÄHRST DU DICH RICHTIG

Eine Histaminunverträglichkeit kann fiese Beschwerden machen. Hautrötungen, Magen-Darm-Probleme, Kopfschmerzen und Herzrasen sind nur wenige Beispiele. Der beste Rat ist, Histamin weitläufig aus dem Weg zu gehen. Doch Histamin vom Speiseplan zu streichen, ist gar nicht so...

HISTAMINOSE: WANN HISTAMIN ZUM PROBLEM WIRD

Histamin ist eigentlich eine harmlose Substanz, die in deinem Körper und in Lebensmitteln auf natürliche Weise vorkommt. Bei einer Histaminose reagiert der Organismus aber überempfindlich auf das Gewebshormon – klassische Allergiesymptome entstehen. Heute erforschen wir gemeinsam, woran...

DIE WELT DER EXOTISCHEN IMMUNBOOSTER
Gerade in der kalten Jahreszeit zehren die äußeren Einflüsse an unserer Substanz. Kälte, Nässe und die trockene Heizungsluft setzen unserem Immunsystem zu. Außerdem ist es fast unmöglich, den vielen Schnupfnasen in der Umgebung davonzulaufen. Was jetzt hilft, ist eine starke Immunabwehr...
IMMUNSYSTEM UND KREBS

Du bist Krebszellen nicht machtlos ausgeliefert – deine Immunzellen können sie in die Flucht schlagen. Doch wie genau bekämpft das Immunsystem Krebszellen und hat die körpereigene Abwehr versagt, wenn sich Tumore bilden? Auf diese Fragen habe...

IMMUNSYSTEM STÄRKEN MIT SPORT: SO GEHT’S!
Sport kann das Immunsystem nicht nur stärken, sondern auch verjüngen. Ich möchte mit dir heute erforschen, was in deinem Körper passiert, wenn du dich sportlich betätigst und warum die Dosis ganz entscheidend ist. Außerdem finden...
DIE BESTEN REZEPTE FÜR EIN STARKES IMMUNSYSTEM
Du möchtest dein Immunsystem pimpen? Dann hältst du bestimmt Ausschau nach gesunden Lebensmitteln. Die gute Nachricht: Zahlreiche Früchte und Gemüsesorten enthalten eine gesunde Nährstoffkombination. Doch wie gelingt es, sie clever miteinander zu kombinieren und welche...
SCHWACHES IMMUNSYSTEM: URSACHEN UND TIPPS

Du bist gefühlt ständig erkältet, während eine bestimmte Person in deinem Umfeld praktisch nie krank wird. Woran liegt es, dass manche von uns viel häufiger mit Infekten zu kämpfen haben als andere? Ich verrate dir heute, wie viele Infekte im Jahr normal sind und wie der Lebensstil dein Abwehrsystem...

HISTAMIN – FREUND ODER FEIND?
Ob Allergie, Quaddelbildung oder Unverträglichkeit, Histamin hat zunächst einen schlechten Ruf. Tatsächlich ist Histamin für die meisten Allergiesymptome mitverantwortlich, spielt aber auch eine lebensnotwendige Rolle als Neurotransmitter, in der Embryonalentwicklung und als allgemeiner...
SCHADET STRESS DEM IMMUNSYSTEM?

Chronischer Stress macht krank, das ist kein Geheimnis. Neu ist allerdings, wie stark das Stressempfinden mit unserem Immunsystem verknüpft ist. Doch ist Stress tatsächlich in der Lage, das Immunsystem zu schwächen? Wie reagieren Immunzellen, wenn dein Körper Stress ausgesetzt ist?...

DIE DARM-IMMUN-ACHSE
Die Darm-Immun-Achse ist einer der ausgeklügeltsten Kommunikationswege im Körper. Durch einen offenen Kanal werden ständig Informationen ausgetauscht, damit du bestens gegen Eindringlinge gewappnet bist. Das ist auch dringend nötig, denn dein Darm stellt mit rund 500 m² die...
IMMUNSYSTEM STÄRKEN MIT COLOSTRUM?

Colostrum ist eine ganz besondere Form der Muttermilch. In den ersten Tagen versorgt sie Säugetiere mit einer Mixtur an wertvollen Inhaltsstoffen. Auch als Nahrungsergänzungsmittel ist Colostrum erhältlich. Häufig nehmen Anwender Produkte mit der sogenannten Erstmilch ein, um ihr...

IMMUNSYSTEM: WAS TAUGT VITAMIN D?
Wenn du erkrankst, sind zwei Dinge sicher: Du bist mit einem Erreger in Kontakt gekommen, der infektiös ist. Außerdem hat es dein Immunsystem nicht geschafft, den Eindringling aus eigener Kraft zu bekämpfen. Ein geschwächtes Immunsystem und der Erreger arbeiten somit, wenn auch...
LEAKY GUT UND GENUSSMITTEL: WAS IST ERLAUBT?
Bei dem Leaky-Gut-Syndrom ist deine Darmschleimhaut durchlässiger, als sie sein sollte. Experten führen das darauf zurück, dass die sogenannten Tight Junctions, das sind schmale Bänder aus Membranproteinen, nicht mehr vollständig die Zellzwischenräume abdichten. Dadurch können...
LEAKY GUT: DIAGNOSE MITTELS STUHL ODER BLUT?
Leaky Gut – dieser Begriff steht für „löchriger Darm“. Das Phänomen beschäftigt Wissenschaftler und Mediziner auf der ganzen Welt. Untersuchungen zufolge könnte das sogenannte Leaky Gut-Syndrom, bei dem der Darm ungewöhnlich durchlässig ist, sogar eine Rolle bei Herzerkrankungen oder dem...
LEAKY-GUT: 7 GOLDENE REGELN FÜR DEN ALLTAG

Das Leaky-Gut-Syndrom steht für eine krankhaft erhöhte Durchlässigkeit der Darmschleimhaut. Neben Arzneimitteln wie Antibiotika sollen auch Stress und Nahrungsmittelallergien zu dem Phänomen führen. Medikamente, mit denen das Syndrom behandelt werden kann, existieren derzeit nicht. Allerdings...

LEAKY GUT: MIKROBIOTA UNTER DER LUPE

Was haben Bakterien im Darm mit dem Leaky Gut, also einem löchrigen Darm, zu tun? Eine ganze Menge, wie Experten herausgefunden haben. Wir widmen uns heute gemeinsam den spannenden Zusammenhängen und erforschen, ob und wie Probiotika bei einem Leaky-Gut-Syndrom...

DARM-HIRN-ACHSE: VOM LÖCHRIGEN DARM ZUM LÖCHRIGEN HIRN?

Alles in deinem Körper steht in Verbindung. So gibt es auch eine Achse, die deinen Darm mit deinem Hirn verbindet, die sogenannte Darm-Hirn-Achse. Doch was bedeutet das für deinen Alltag und was hat das Ganze mit dem Leaky-Gut-Syndrom zu tun? Eine ganze Menge, wie Experten betonen. Von einem...

LEAKY GUT SYNDROM UND DEPRESSIONEN: GIBT ES EINEN ZUSAMMENHANG?

Bei einem Leaky Gut Syndrom ist der Darm ungewöhnlich durchlässig und verschafft so Bauchschmerzen und Verdauungsproblemen eine gute Grundlage. Nur keine falsche Bescheidenheit. Schließlich ist ein „löchriger“ Darm nicht nur ein simpler Störfaktor im Alltag, sondern wird von...