Versand und Zahlung

  1. Liefergebiet
    Lieferungen sind nur an Lieferadressen in der EU möglich.
    Andere Länder auf Anfrage. Nehmen Sie dazu gerne Kontakt mit uns auf.
    Wenn Sie Waren in die Schweiz geliefert bekommen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Gesellschaft in der Schweiz: www.arktisbiopharma.ch
  2. Zahlungsarten
    Alle Preise verstehen sich in Euro, inkl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Die Bezahlung erfolgt derzeit ausschließlich durch Vorkasse via Banküberweisung oder per PayPal. Firmen, Apotheken und Therapeuten haben nach Prüfung die Möglichkeit auf Rechnung zu bezahlen.
  3. Versandkosten
    1. Wir liefern innerhalb Deutschland durch unsere Premium-Partner DHL. Wir erheben bis zu einem Auftragswert von 50,00 Euro eine Versandpauschale in Höhe von 3,95 Euro. Bei einem Auftragswert über 50,00 Euro erfolgt der Versand portofrei.
    2. Für Lieferungen ausserhalb des Bundesgebietes (EU) werden pauschal 10,00 Euro Versandkosten fällig. Bei einem Auftragswert über 125,00 Euro erfolgt der Versand portofrei.
    3. Für Lieferungen nach Großbritannien wird eine erhöhte Pauschale in Höhe von 15,00 Euro fällig. Bei einem Auftragswert über 150,00 Euro erfolgt der Versand portofrei.
    4. Lieferungen auf die Balearen und Kanarischen Inseln wird eine erhöhte Pauschale in Höhe von 15,00 Euro fällig. Bei einem Auftragswert über 150,00 Euro erfolgt der Versand portofrei.
  4. Lieferung
    Die Lieferung an Privatpersonen erfolgt ausschließlich durch uns.
    Für Apotheken kann es im Einzelfall zu Lieferungen durch unseren Logistikpartner kommen.
  5. Abholung vor Ort
    Bei der Auswahl von „Abholung vor Ort“ erhalten Sie eine E-Mail, in der wir bestätigen, dass Ihre Bestellung zur Abholung bereit ist.
    Die Abholung ist täglich von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr möglich. Freitags ist keine Abholung möglich.